Pilgerwege zum Himmelfahrt und zum Kirchentag

Am Sonntagnachmittag nach Himmelfahrt, als in Frankfurt der Ökumenische Kirchentag schon beendet war, wurde vom Ökumenekreis Wetzlar/Gießen ein Pilgerweg von Braunfels nach Burgsolms organisiert. Acht Leute hatten sich angemeldet. Dabei waren 40 Christen – dann auch sehr interessiert unser Haus Höhenblick in Augenschein nahmen. HIER ist der ausführliche Bilderbericht.

Am Himmelfahrtstag selbst hat sich unsere Laubacher Christusgemeinschaft eine Pilgerwanderung durch das Tal der Wetter am Kloster Arnsburg an mehreren Stationen das Geschehen um Christi Himmelfahrt neu vergegenwärtigt. Hier ist das Abschlussbild zu sehen: Unter der zweitältesten Platane Deutschlands!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.